Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
1999ers       
Team 1999 
                                                                                                                               
dsgvo1
Team 2000


Diese Fußball Geschichte beginnt im Jahr 2005 bei einer 25 Watt Glühbirne in einem schmuddeligen Vereinsheim. Gesucht wurde ein Trainer für die Bambini´s und gefunden haben sich gleich 4 erfolglose Ex-Amateurfußballer. Ohne zu übertreiben, wurden nach der ersten Bestandsaufnahme festgestellt, dass mit der vorhandenen Ausrüstung weder Training noch Spielbetrieb möglich waren. Cheftrainer Andreas (später Sportlicher Leiter Jugendabteilung) hat mit seinem Organisation Talent und großem Engagement dafür sorge getragen das die Ausrüstung, Ablauf des Trainings-und Spielbetrieb klare Strukturen bekam. Heute würde man Back Office sagen, damals war es eine hervorragende Elterngemeinschaft, die uns und Ihre Kinder überall dort unterstützte wo es nötig war. Wetterunabhängig, handwerklich, Dienste im Vereinseignem Kiosk, mit einer Finanzspritze für Trikots und Fußbällen wurden Kinder und Trainer aus der Elternschaft unterstützt! (Supporter neudeutsch) Ich will nicht verschweigen, dass wir in Dortmund und Umland mehr als erfolgreich waren. Meisterschaften und unzählige Turniere wurden gewonnen, die ich heute hier auch nicht alle aufzählen möchte weil..... Pokale und Urkunden in der Vitrine verblassen. Sie würde auch nicht den Stellenwert dieser Jugendmannschaft wiederspiegeln. Die Fußballmannschaft TV Brechten Jahrgang 1999, Trainer und Eltern waren und sind etwas sehr besonderes, nicht mit diesen vielen Auszeichnungen vom Fußballplatz zu vergleichen. Am Freitag den 15.06.2018 haben sich unsere 99er Jugendmannschaften mit der 2000er Truppe, nach Jahren zu einem Freundschaftsspiel getroffen. Hier einen herzlichen Dank, an Mannschaft, Trainer und Fangemeinde der 2000er. Beide Teams kannten sich aus vielen gemeinsamen Trainingsspielen und so haben wir alle zusammen, einen unvergesslichen Abend verbracht. Einen großen Dank an den Schiedsrichter (aus dem Freundeskreis unsere Jungs) Wer sich heute bei so vielen Idioten auf Deutschlands Fußballplätzen bereit erklärt Spiele zuleiten verdient unser alle Hochachtung! Ohne Schiri kein Spiel!!! Der Abend war einfach unvergesslich, alle Jungs auf dem Platz haben sich so benommen wie wir sie alle noch in Erinnerung hatten. Sportlich absolut Fair ! Keine Fouls,! Kein gemecker bei verunglückten Aktionen! Ware Sportsmänner! Die jugendlichen haben unterschiedliche sportliche Entwicklungen genommen. Wir haben einige Jungs die dem Fußball treu geblieben sind und in den verschiedensten Ligen spielen. Oder auch heute andere Sportarten wie Tennis , Handball, Fitness , usw. betreiben. Dieses Freundschaftsspiel haben alle zusammen mit Freunden und Eltern abgefeiert! Für die Zukunft wünsche ich dem TV Brechten noch viele Mannschaften wie unsere. Und noch zum Abschluss als gut gemeinten Rat ...... Erfolg ist kein Pokal!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren