HALBFINALE!!!!!!!!!

Gestern stand das Team der D1 im Viertelfinale des Pokals! Zu Gast war Westfalia Huckarde.In einem wahren Krimi setzten wir uns mit 3:2 gegen den Favoriten aus der Kreisliga A in der Verlängerung durch! Die Mannschaft kämpfte mit Herz und Leidenschaft und steht nun vollkommen verdient im Halbfinale.Auch einen Tag später fühlt es sich wie ein Traum an! Ich bin verdammt stolz auf mein Team!Ein Dank geht an alle,die uns gestern unterstützt haben!!!!!Vielen
Dank auch an Jörg Keßler für die tolle Fotostrecke!https://myalbum.com/album/2vtsitBX6ZRz

Das erste mal in dieser Saison wurde es (zu) deutlich. Beim Tabellenführer Merkur war leider nichts zu holen! Die Punkte blieben verdient nach einem 8:2 -Sieg (4:1) beim ungeschlagenen Spitzenreiter! Die erste Halbzeit verschliefen wir total. In der zweiten Hälfte sah es auch nicht viel besser aus.
Zwar erspielte sich unser Team auch die ein oder andere Torchance,nutzte sie aber wieder einmal nicht konsequent.
FAZIT: Alles in allem eine zu hohe,aber verdiente Niederlage!!!! ABER EGAL!!!!! Mund abputzen,weiter geht es!!!!
KADER: Erik L., Ben, Alex, Lenny,Leo,Joel,Collin, Linda, Denny (2), Max,Erik W. , Hamza, Philip, Jérôme
von Stphanie und Thomas

D1 Teambild

Die D- Jugend des TV Brechten bedankt sich bei der Kuh- Bar Eving!!!

 

 

Mit einem 3:1-Sieg zog die D1 gestern völlig verdient ins Achtelfinale des Pokals ein.In einem souverän geführtem Spiel ließen die Brechtener nichts anbrennen,erarbeiteten sich viele Chancen und waren spielerisch deutlich überlegen. Einzig die Chancenverwertung ließ gerade in der zweiten Hälfte zu wünschen übrig. In der ersten Hälfte mussten sich die mitgereisten Fans bis zur 18. Minute gedulden bis der TVB mit 1:0 in Führung ging. Kurze Zeit später bekamen wir den Gegentreffer aus abseitsverdächtiger Position. Das störte unsere Mannschaft jedoch wenig, denn kurz vor der Halbzeit gingen wir durch ein schönes Tor von Max erneut in Führung. 
Trotz des knappen Halbzeitstandes wurde das Spiel in Hälfte zwei sehr einseitig. Das TEAM aus Brechten war drückend überlegen, erzielte in der 35. Min. das 3:1 und verpasste dann sich weiter mit Toren zu belohnen.
FAZIT: Alles in allem hätte der Sieg deutlich höher ausfallen müssen,aber letzten Endes zählt nur der Sieg und das Erreichen des Achtelfinales!!! Wir sind stolz auf euch!!!!KADER: Erik L., Ben,Alex,Erik W., Justus,Collin(1), Linda, Joel, Denny (1), Max (1), Leo, Philip, Lenny, Hamza, Jérôme

Geschrieben: Stephanie Heinecke und Thomas Kiel
D1 Pokal

Die D- Jugend erfreut sich über die Austattung der Mannschaft mit einem Verbandskoffer.

Wir danken der DELTA- Apotheke Eving.